Was ist MBSR?

logo

Das MBSR-Training (Mindfulness-Based Stress Reduction) ist bei uns bekannt als „Stressbewältigung durch Achtsamkeit“. Es wurde bereits in den 70er Jahren von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn entwickelt und basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen der westlichen Forschung und auf Techniken östlicher Geistesschulung.

MBSR wird in einem religionsfreien Kontext gelehrt und ist weltweit das
am umfangreichsten wissenschaftlich untersuchte Achtsamkeitstraining.
Zahlreiche Studien belegen seine Wirksamkeit.

MBSR richtet sich unter anderem an Menschen, die sich in beruflichen, privaten oder gesundheitlichen Belastungssituationen befinden und unter Stresssymptomen wie innerer Unruhe, Schlaflosigkeit oder Erschöpfung leiden. Es unterstützt uns aber auch, wenn wir vorbeugend etwas für unsere Gesundheit tun wollen und unser Leben bewusster, selbstverantwortlicher und achtsamer gestalten möchten. MBSR ersetzt keine medizinische Behandlung und ist keine Psychotherapie. Es kann diese aber sinnvoll begleiten und ergänzen.

Achtsam leben – mitten im eigenen Leben.

logo

Logo Mitglied MBSR

Dipl. Soz. Päd. Uta Parisek
Am Schlossgarten 3
96194 Walsdorf

mobil: 0170 7042658

  •  

  •  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.