Was erwartet mich?

logo

Der MSC-Kurs besteht aus Meditationen, kurzen Vorträgen, Selbsterfahrungsübungen, Gruppenaustausch und Übungen für zu Hause. Es handelt sich um ein Seminar und kein Meditations-Retreat. Ziel ist, den Teilnehmenden eine direkte Erfahrung von Selbstmitgefühl zu ermöglichen und Praktiken einzuüben, die Selbstmitgefühl im Alltag fördern. MSC ist in erster Linie ein Trainingskurs in Mitgefühl und kein Achtsamkeitstraining wie MBSR, auch wenn Achtsamkeit die Grundlage für Selbstmitgefühl ist.

MSC ersetzt keine medizinische Behandlung und ist keine Psychotherapie. Es kann diese aber sinnvoll ergänzen und begleiten. Der Schwerpunkt von MSC liegt darin, emotionale Ressourcen aufzubauen.

Positive Veränderungen finden auf ganz natürliche Art und Weise statt während wir die Fertigkeit entwickeln, mit uns auf eine freundliche und mitfühlende Art und Weise umzugehen.

Als MSC-Lehrende ist es mir wichtig, Ihnen einen sicheren und unterstützenden Rahmen zu gewähren und diese Reise möglichst angenehm zu gestalten.

Mitfühlend leben – mitten im eigenen Leben.

logo

Logo Mitglied MBSR

Dipl. Soz. Päd. Uta Parisek
Am Schlossgarten 3
96194 Walsdorf

mobil: 0170 7042658

  •  

  •  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.